Yoga-Frauenseminar in Sri Lanka - Reise zur Perle des indischen Ozeans


....Strandspaziergang mit meiner Seele.... vom 04.03. - 17.03.2018


Viel mehr als Urlaub....

...Zeit nur für Dich, um mehr bei Dir anzukommen...

Wenn Du gern am Meer bist, ist hier die ideale Atmosphäre, um Dich zu regenerieren und neue Energie zu tanken.

Stärke Deine positiven Persönlichkeitsanteile durch sanfte Yoga-Übungen, Meditation, Mantren und Ayurveda-Vorträge und öffne die Tore für Gelassenheit und Freude.

Strandspaziergang mit meiner Seele

Es sind Tage der Selbstfürsorge, eine Zeit der Sensibilisierung der eigenen inneren Stimme und der Berührung mit sich selbst.

Das erwartet Dich:

  • täglicher meditativer Morgenspaziergang 7.00 Uhr am Strand ca 30 min
  • 10 Tage  morgens tägliche Yoga-Übungen 1,5 h von 8.30 Uhr Uhr bis 10.00 Uhr
  • Meditation und Mantren
  • Geführte Trance-Reisen
  • 3 - 5 Vorträge und Erlebnisworkshops am Abend jeweils 1 h über:
  • Konkrete Anregungen, wie Du Deinen
    Lebensstil konstitutionsgerecht mit Ayurveda bereichern kannst
  • Einführung in die Chakren-Lehre (März-Reise)

.....und natürlich genug freie Zeit für individuellen Rückzug, um ein Buch zu lesen, einen Strandspaziergang zu machen.

Im Ort kannst Du auch sehr günstig Ayuveda-Kuren oder Behandlungen buchen.

Nachmittags werden wir auf Wunsch Tempel besuchen, eine Bootsfahrt unternehmen, Galle besuchen ....

und....oder...fühlt Euch frei!

Die letzten 2 Tage stehen für die, die es wünschen, für größerer Ausflüge zur Verfügung...z.B. Kandy oder Kataragama oder....(.mit Auswärtsübernachtung).


Seminarleitung:

Gabriele Scheffler (Ayurveda-Therapeutin und Heilpraktikerin Psychotherapie) möchte in diesen Tagen liebevoll Raum geben für Entspannung und Freude, Sinnlichkeit und spirituelle Erfahrung.

" Was Dein Herz wärmt, das sind die einfachen Dinge."

Wann:

  • 04.03.2018 - 17.3.2018 ab Flughafen Düsseldorf bis Colombo

Von unserem Seminar im Februar 2015 und 2016 findest Du Einträge im Gästebuch, Fotos im Fotoalbum.

Unterkunft:


Palm-Beach-Gästehaus Hikkaduwa
Das Gästehaus ist einfach, sauber und liegt direkt am Meer.

Für jeden Teilnehmer steht ein Doppelzimmer als Einzelzimmer zur Verfügung.
Unterkunft wird direkt vor Ort beim Gastgeber bezahlt

Kosten:

  • Seminargebühren 400,00 Euro
  • Der Flug kostet 550,00 -650,00 Euro (Emirates),
    gerne bin ich bei der Buchung behilflich.
  • Weitere Kosten : Visum ca 30,00 Euro
  • Transfer vom Flughafen hin und zurück ca 30,00 Euro
  • Unterkunft im Gästehaus incl. Frühstück pro Nacht 35,00 Euro
  • Taschengeld für Ausflüge, Abendessen....

Teilnahmebedingungen

:

  • Anmeldung immer schriftlich
  • Seminargebühren fällig 4 Wochen vor Reisebeginn
  • Bei Stornierung des Seminars wird der Gesamtbetrag fällig, wenn kein Ersatzteilnehmer gefunden wird. Ich empfehle den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.
  • Jeder Teilnehmer trägt die volle Selbstverantwortung für sein Handeln. Haftungsansprüche sind ausgeschlossen. Dies gilt inbesonders für Körperverletzungen und Diebstahl jeder Art.
  • Etwaige Erkrankungen bitte vor Beginn des Seminars bekannt geben.
  • Das Seminarangebot ersetzt keine ärztliche Behandlung oder Therapie.


Detaillierte Informationen:

Visum:



Neben einem noch mind. 6 Monate gültigem Reisepass (und mind. noch einer freien Seite "Sichtvermerk") benötigt man ab dem 1.1.2012 ein Visum.

Du kannst das per mail beantragen unter www.sri-lanka-visa.org oder unter www.eta.gov.lk.
Die Preise sind unterschiedlich, je nach Zahlungsart und Anbieter.


Impfungen:



Im Vorab:

Bitte denke an eine Auslandskrankenversicherung und an eine Reiserücktrittsversicherung.

Das auswärtige Amt empfiehlt Standardimpfungen gemäß dem aktuellen Impfkalender.
Dazu gehören Impfungen gegen Tetanus, Diphtherie, Masern, Mumps und Röteln sowie gegen Influenza und Pneumokoken.

Als Reiseimpfung werden Impfungen gegen Hepatitis A, Tollwut und Typhus empfohlen.
Gegen Malaria gibt es keinen absolut sicheren Schutz.
Das Tragen von langer, heller Kleidung, vor allem am Abend, das Einreiben aller Hautflächen mit einem
geeigneten Repellent, das Benutzen imprägnierter Moskitonetze in der Nacht sind ratsam.
(Moskitonetze sind im Gästehaus über jedem Bett!)

Durchfall und Darmerkrankungen sind nichts seltenes in diesen Ländern.
Bitte kein Leitungswasser trinken.
Nur orginalverpackte Getränke in Flaschen konsumieren.
Auf den Verzehr von roher, ungekochter Nahrung sollte verzichtet werden.

Die medizinische Versorgung ist in Städten und Touristenzentren ausreichend, entspricht aber nicht überall europäischen Standard.

Diese Infos ersetzen nicht die Konsultation eines Arztes.
Eine eingehende medizinische Beratung durch einen Arzt ist zu empfehlen.

Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der medizinischen Informationen sowie Haftung für ev.
eintretende Schäden kann nicht übernommen werden.

Reiseapotheke:



Um für leichte Erkrankungen und kleinere Notfälle gerüstet zu sein, empfiehlt sich die Mitnahme einer Reiseapotheke.

Bitte lasse Dich auch hier individuell bei Eurem Hausarzt beraten und natürlich nicht vergessen:
Medikamente, die ihr ständig einnehmt.

Außerdem:


Mittel gegen Fieber und Schmerzen, Durchfall, Übelkeit und Erbrechen, Allergien, Wunddesinfektion, Pflaster e.t.c.
Bitte habt Verständnis, das ich hier keine Pharma-Firma benenne.

Denke bitte auch unbedingt an ein Mittel gegen Mücken und ausreichend Sonnenschutz.

Näheres zu den Mitteln oder auch homöopatischen Mitteln gern dann zu unserem Info-Treffen.

Kleidung:



Im Land herrscht tropisches Monsunklima, hohe Luftfeuchtigkeit und Temperaturen um 28 Grad Celsius.
Du brauchst nur leichte Bekleidung, möglichst aus Baumwolle. Abends empfiehlt sich eine Bluse mit langem Arm und eine lange Hose.
Um religiöse Gefühle der buddhistischen Bevölkerung nicht zu verletzen, sollten religiöse Stätten, Objekte und Symbole mit Zurückhaltung und Respekt begegnet werden (Vorsicht mit Fotos).

Bei Besuch von Tempeln ist auf angemessene Kleidung zu achten, bedeckte Schultern und Röcke oder Hosen über die Knie sind Pflicht.


Yoga Frauengruppe Sri Lanka 2015

Die Frauen Yogagruppe in Sri-Lanka 2015
(ein Zeitungsartikel zu dieser Reise hier als PDF)

Mein Angebot:



jeden Morgen 8.30 Uhr bis 10.00 Uhr 1.5. h Yoga, Entspannung, Meditation, Mantren.
Am Abend je nach Wunsch insgesamt 5 Vorträge über verschiedene Themen, oder auch Mantren,
Meditation....

Ausflüge zu Tempeln, Kräutergärten e.t.c. organisiere ich auf Wunsch gerne.

Ich freue mich auf wunderbare, fröhliche, besinnliche Tage mit Berührung und Begegnung.
Weitere Fragen kannst Du gerne per mail an mich richten oder anrufen unter 02855 15548.
Das Datum für das Treffen unserer Vorbesprechung gebe ich noch bekannt.
 

Gabriele Scheffler